Faszination Rosen

         Unsere schönsten öfterblühenden Kletter und Ramblerrosen

Erfahrungsbericht - ausführliche Beschreibung - Fotos

öfterblühende Rambler/Kletterose Ghislaine de Feligonde im Rosenparadies Loccum
Rambler/Kletterose Ghislaine de Feligonde

         öfterblühende Ramblerrose Ghislaine de Feligonde von Turbat

Ghislaine de Féligonde ist eine Rambler-Rose, die der französische Rosenzüchter Turbat aus der Multiflora-Rambler-Rose 'Goldfinch' × Sämling gezüchtet hat und in Bagatelle bei Paris 1916 ausstellte. 'Ghislaine de Féligonde' ist nach einer Frau benannt, die ihren Mann rettete, als er im Ersten Weltkrieg verwundet zwischen den feindlichen Linien lag.    Text Wikipedia

Ghislaine de Féligonde' kann als kleine Kletterrose an einem Rosenbogen oder auch als freistehende Strauchrose gepflanzt werden.

Als Kletterrose erreicht sie etwa 3-4 m Höhe, als Strauch wird sie 2 m hoch und 2 m breit.

Bei uns wächst sie säulenartig hochgebunden, wie man unten auf den Bildern sehen kann

Ihre kleinen, moschusartig duftenden Blüten erscheinen in Büscheln zu 6–12, sind 4,5 cm groß und variieren von lachsrosa bis gelb.

 

Bei Hitze sind sie blassapricot und werden schnell weiß. Bei kühler Witterung wirken sie mehr rosa und verblassen nicht. Die Blüten sind gefüllt, mit goldgelben Staubgefäßen.Ghislaine de Féligonde' remontiert öfter im Jahr, wobei sie nach jedem Flor eine deutliche Pause einlegt. Sie hat gesundes, hellgrünes Laub, wenig Stacheln und verträgt auch Halbschatten.

 

Und wie steht es mit der Gesundheit? Pilzkrankheiten oder was auch immer kennt diese Rose nicht.

Eine sehr reichblühende und leuchtstarke Rose, die man einfach haben muss !!

 

alle Eigenschaften auf einen Blick:

Rosenname: Ghislain de Feligonde
Züchter/Jahr Turbat 1916

Besonderheiten:

sehr reichblühend, fast stachellos, facettenreiche Blütenfarben

Rosengattung:

öfterblühende Ramblerrose

Blühhäufigkeit:

 öfter blühend

Blüte:

gefüllt in großen Büscheln

Blütenfarbe:

erst apricot, dann lachsrosa, später cremeweiß, interessantes Farbspiel der Büschel zwischen gelb, orange, rosa und weiß

Blütengröße:

klein ca. 3 - 4 cm

Blütezeit:

Juni bis Oktober mit einer 4 Wöchigen Pause

Duft:

mittel, moschussartig

Größe: Höhe x Breite

2,00m als Strauch, - 4,00 m x 1,00m - 2,50 m als Kletterer

Laub:

mittelgrün, üppig, glänzend

Wuchseigenschaften:

kräftig, überhängend, wenig bestachelt

Standort:

Sonne bis Halbschatten

Verwendung:

Als Kletterer an Obelisken, Rosenbögen o.ä. oder als große Strauchrose

Gesundheit Sternrußtau:

bei uns jedes Jahr Befall trotz gutem Standort, in anderen Gärten soll sie gesund wachsen

Gesundheit Mehltau:

gut, ab und zu etwas Mehltau an den Spitzen

Winterhärte:

gut

 

wunderbare Rose, über und über mt Blüten besät, wächst seit 2010 im Garten

Ghislain de Feligonde öfterblühende, pflegeleichte Ramblerrose, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Ghislain de Feligonde öfterblühende, pflegeleichte Ramblerrose, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Ghislain de Feligonde öfterblühende, pflegeleichte Ramblerrose, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Ghislain de Feligonde öfterblühende, pflegeleichte Ramblerrose, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

pflegeleichte, robuste, reichblühende öfterblühende Ramblerrose Ghislain de Feligonde im Rosengarten Loccum
Ghislain de Feligonde zusammen mit Bajazzo im Juni 2016
pflegeleichte, robuste, reichblühende öfterblühende Ramblerrose Ghislain de Feligonde im Rosengarten Loccum
Ghislain de Feligonde erste Blüte Mitte Juni 2016
pflegeleichte, robuste, reichblühende öfterblühende Ramblerrose Ghislain de Feligonde im Rosengarten Loccum
die zweite Blüte beginnt im August
pflegeleichte, robuste, reichblühende öfterblühende Ramblerrose Ghislain de Feligonde im Rosengarten Loccum
täglich öffnen sich weitere Blüten
pflegeleichte, robuste, reichblühende öfterblühende Ramblerrose Ghislain de Feligonde im Rosengarten Loccum


Nächste Seite Golden Gate