Unsere schönsten Rosen

öfterblühende Kletterrosen im Rosengarten Loccum

Erfahrungsbericht - ausführliche Beschreibung - Fotos

pflegeleichte, robuste, gesunde, reichblühende rote öfterblühende Ramblerrose im Rosengarten Loccum
Momo Juli 2016

Kletter/Ramblerrose Momo

Einer der wenigen öfterblühenden Ramblern, aus unserem Rosenparadies, mit karmesinroten Blüten, überreich blühend. Das Laub ist fein und färbt sich im Herbst sehr schön dunkel purpur.

Momo friert zwar gerne mal bei starkem Frost runter, treibt aber aus der Basis immer wieder neu aus und da diese Sorte ja öfterblühend ist, blüht sie bereits im kommenden Sommer wieder als wäre nichts gewesen. Ideal auch für Obelisken.


pflegeleichte, robuste, gesunde, reichblühende rote öfterblühende Ramblerrose im Rosengarten Loccum
ein Wasserfall an roten Blüten Momo Juli 2016

Momo ist eine der Rambler/Kletterrosen, die zwar kleine, jedoch zahlreiche Blüten aufweist.

 

Auch ist sie durch ihre starke Färbung optisch sehr auffallend. Ihre dunkelrot bis karminrote Blütenfarbe harmoniert wunderbar mit dem dunkelgrün,  glänzendem Laub .

 

Beim Austrieb sind die Triebe und Blätter rötlich gefärbt.

 

Den Höhepunkt der ersten Blüte erreicht diese Kletterrose spätestens Mitte Juli.

 

Von Anfang bis Mitte September nimmt die zweite Blüte wieder etwas zu.

Die Triebe dieser Rose sind teils bogig überhängig und wachsen sehr stark. Im Herbst rötliche Färbung des Laubes.

Momo mag es jährlich kräftig zurückgeschnitten zu werden. Sie bedankt sich dann mit einer reichhaltigen Blütenfülle

pflegeleichte, robuste, gesunde, reichblühende rote öfterblühende Ramblerrose im Rosengarten Loccum
Momo im Juli 2015 Ein ungeschnittener Trieb kann wie hier auf dem Foto auch mal 8m lang werden. Allerdings treibt sie dann von unten nur spärlich nach.

Hier noch einmal alle Eigenschaften zusammen gefasst

Rosenname: Momo
Züchter/Jahr Noack 1994

Besonderheiten:

Kletterrose mit Ramblereigenschaften, sehr reich blühend, Austrieb und Blätter rot gefärbt. Tolle Herbstfärbung

Rosengattung:

öfterblühende Kletter/Ramblerrose

Blühhäufigkeit:

öfter blühend

Blüte:

stark gefüllt in großen Trauben

Blütenfarbe:

karminrot

Blütengröße:

mittel ca. 6 - 7 cm

Blütezeit:

ab Ende Juni bis Ende Oktober

Duft:

leider nein

Größe: Höhe x Breite

2,50m - 3,00 m x 1,50 m - 1,80 m

Laub:

klein, dicht stehend, dunkelgrün, glänzend, Austrieb rötlich

Wuchseigenschaften:

aufrecht, kräftig, vieltriebig, reich verzweigt, treibt immer wieder neu aus der Veredlungsstelle aus

Standort:

Sonne bis Halbschatten

Verwendung:

Als Kletterer an Obelisken, Rosenbögen o.ä.

Gesundheit Sternrußtau:

sehr gut

Gesundheit Mehltau:

sehr gut

Winterhärte:

sehr gut

 

 

rote, gesund wachsende, pflegeleichte Kletterrose Momo Fotos, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht aus dem Rosengarten Loccum
rote, gesund wachsende, pflegeleichte Kletterrose Momo Fotos, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht aus dem Rosengarten Loccum
rote, gesund wachsende, pflegeleichte Kletterrose Momo Fotos, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht aus dem Rosengarten Loccum
rote, gesund wachsende, pflegeleichte Kletterrose Momo Fotos, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht aus dem Rosengarten Loccum

pflegeleichte, robuste, gesunde, reichblühende rote öfterblühende Ramblerrose im Rosengarten Loccum
Momo Juni 2016
pflegeleichte, robuste, gesunde, reichblühende rote öfterblühende Ramblerrose im Rosengarten Loccum
Momo Juni 2016 der Blütentraum beginnt...


Weiter mit der öfterblühenden Ramblerrose

Guirlande d`Amour