Rosenparadies Loccum

Unsere schönsten einmalblühenden Ramblerrosen

Erfahrungsbericht - ausführliche Beschreibung - Fotos

Es wachsen zahlreiche Ramblerrosen in unserem Garten, einige einmal, aber auch öfterblühende Sorten. Sie bezaubern uns mit ihrem starken Wuchs, sowie ihrem Blütenreichtum

 

Die ´Alten Kletterrosen´ haben viele Eltern. An ihrer Entstehung sind zum Beispiel Rosa arvensis, Rosa multiflora und Rosa wichuraiana beteiligt. Viele Kletterrosen entstanden durch Sports, einer natürlichen Mutation des Erbguts.

 

Viele der beliebten Rambler sind Abkömmlinge der Rosa wichuraiana und der multiflora Rosa

Diese Wildrosen sind seit der Mitte des 19. Jahrhunderts von China (R.w.) bzw. Japan und Korea nach Europa/USA gebracht worden. Sie zeichnen sich durch Blätter aus, die aus 5-11 kleine Blättchen bestehen. Jeweils zwei sind gegenständig und eins an der Spitze des kombinierten Blattes.

 

Die ersten Hybriden waren alle Einmalblühend. R. multiflora-Hybriden gibt es seit 1830. Bekannte Abkömmlinge sind z.B. Perle d'Or, Crimson Rambler, Blush Rambler, Trier, Seagull, Veilchenblau, Rambling Rector, Ghislaine de Feligonde.

 

Aus der Kreuzung von Crimson Rambler und Gloire des Polyanthas stammt zudem eine riesige Familie von Polyantha-Rosen.Quelle: schmid-gartenpflanzen.de/rosen/sorten/index.php/Kletterrosen und Rambler/

weiße Ramblerrose Francoise Guillot im Rosenparadies Loccum
Francoise Guillot

Ramblerrose Francois Guillot

Rosengarten Loccum Wichuraiana - Rambler historische Kletterrose weiß Name Francois Guillot
Francois Guillot am Rosenbogen ( noch nicht in voller Blüte )

 

 

Francois Guillot zählt zu den Wichuraiana - Ramblern. Er steht bei uns in der Mitte des Gartens, am Rosenbogen.

 

Er bringt unendlich viele große, stark gefüllte Blüten hervor, deren Staubgefäße zu einer bestimmten Zeit ein rotes Auge haben. 

 

Laut Beschreibung soll er nur leicht duften. Was ich aber nicht bestätigen kann. Ich finde der Duft ist außerordentlich stark und erinnert an reife Äpfel. 

 

Leider ist dieser Rambler auch nur Einmalblühend. Die Blütenfarbe ist Creme-weiß mit zitronengelber  Mitte. Er treibt unermüdlich neue biegsame Triebe, mit kräftigen, roten Stacheln.

 

Seine Höhe wird mit 4,0 - 6,0 m angegeben.

4 Meter hatte Francois Guillot schon im ersten Jahr geschafft. Nach 3 Jahren sah er aus wie auf dem Foto.

 

Junge Triebe werden zwar leicht von Mehltau befallen, trotzdem möchten wir auf diesen reich-blühenden, wunderschönen Rambler nicht verzichten.

 

Der Name "Guillot" hat nichts mit der bekannten Rosen-Gärtner-Familie gleichen Namens zu tun.Vermutlich sollte  der französische General François Gilles Guillot  (* 1759, ✝ 1818) geehrt werden.

gesund wachsende, pflegeleichte, reichblühende einmalblühnde Ramblerrose Francois Guillotim Rosenparadies Loccum
Juni 2016 das große Schauspiel beginnt

Alle Eigenschaften hier noch einmal auf einen Blick:

Rosenname: Francois Guillot
Züchter/Jahr Barbier 1905

Besonderheiten:

junge Triebe haben bordeaux-rote Triebe und Stacheln, sehr reich blühend

Rosengattung:

Wichuraianer Ramblerrose

Blühhäufigkeit:

einmal blühend

Blüte:

mittelgroß, stark gefüllt, ganz geöffnet etwas zauselig aussehend, aber wunderschön

Blütenfarbe:

außen cremeweiß mit gelber Mitte

Blütengröße:

mittel 6-8cm

Blütezeit:

ab Mitte Juni bis zu 6 Wochen

Duft:

leicht zart bis mittelstark nach reifen Äpfeln

Größe: Höhe x Breite

4,00 m - 6,00 m x 2,00 m - 3,00 m

Laub:

kräftig, dunkelgrün, glänzend, 3-7 fiedriges

Wuchseigenschaften:

stark, sehr kräftig, lange biegsame Triebe

Standort:

Sonne bis Halbschatten

Verwendung:

große Klettergerüste, in Bäume wachsend, Dach und Wandbegrünung

Gesundheit Sternrußtau:

sehr gut

Gesundheit Mehltau:

junge Triebe leicht anfällig, macht aber nichts aus, einfach rausschneiden oder mit Milchmischung einsprühen

Winterhärte:

sehr gut

Francois Guillot gehört zu den weniger stark und hoch wachsenden Ramblern

 

robuste, gesunde, reichblühende cremefarbene ramblerrose, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, Fotos Rosengarten Loccum
robuste, gesunde, reichblühende cremefarbene ramblerrose, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, Fotos Rosengarten Loccum
robuste, gesunde, reichblühende cremefarbene ramblerrose, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, Fotos Rosengarten Loccum
robuste, gesunde, reichblühende cremefarbene ramblerrose, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, Fotos Rosengarten Loccum

Slideshow Fotos Juni 2016

einmalblühende Ramblerrosen Francois Guillot und American Pillar im Rosenparadies Loccum
Francois Guillot und American Pillar
gesund wachsende, pflegeleichte, reichblühende Ramblerrose Francois Guillot im Rosenparadies Loccum
Francois Guillot mit der roten Flammentanz Sommer 2016
gesund wachsende, pflegeleichte, reichblühende Ramblerrose Francois Guillot im Rosenparadies Loccum
von der anderen Seite gesehen mit American Pillar

rechts die wunderschön gefüllten duftenden Blüten sind eine Augenweide

gesund wachsende, pflegeleichte, reichblühende Ramblerrose Francois Guillot im Rosenparadies Loccum

Hintergrundfoto Francois Guillot


Weiter mit Fernande Krier