Faszination Rosen

Unsere schönsten Edelrosen

Erfahrungsbericht - ausführliche Beschreibung - Fotos

weiß/cremefarbene Edelrose Madame Anisette von Kordes im Rosenparadies Loccum
Edelrose Madame Anisette von Kordes gerade erst gepflanzt und schon sollche Blüten

Edelrose Madame Anisette von Kordes

Diese Rose gehört zum Kordes Duftgarten

Mme Anisette überrascht mit einem wahrhaft ungewöhnlichen Duft. Markant und ausgesprochen würzig präsentiert sich die Kopfnote. Dominant umhüllt sie die Nase mit intensiven Akkorden aus an Lakritze erinnernden Anis und aromatisch-holziger Myrrhe. Gewürznoten wir die des Liebstocks spielen im Hintergrund eine Rolle. Der ausgesprochen seifige Charakter der Rosennote im Herzen des Duftes tritt mit Öffnung der Blüte in den Vordergrund, sodass der charakteristische Geruch der frischen Blüte im Laufe der Öffnung überraschend zurücktritt. Honigaspekte im Fond bilden hierzu einen ausgeglichenen Kontrast.

Duftintensität maximal: morgens, mittags, abends"  Quelle Kordes Rosen

gesunde, robuste, reichblühende Edelrose Madame Anisette, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

 

Die edlen Blüten stehen in schönen Dolden, verströmen einen starken Anis-Duft und sind gut hitzebeständig.

 

Die gesunde Pflanze wächst schlank aufrecht, ist robust und widerstandsfähig.

 

Auch Madame Anisette wurde erst im Herbst 2014 gepflanzt und begeistert uns schon jetzt.

 

Eine der besten Neuerscheinungen in den letzten Jahren. Die Pflanze treibt im ersten Jahr sehr kräftig und blüht reich.

 

Madame Anisette möchte nach der ersten Blüte unbedingt wieder auf Strauchhöhe zurückgeschnitten werden, sonst schießt sie sehr in die Höhe

 

Da die Blüten in Dolden auftreten, gehört die Rose zum Typ Grandiflora. Die Blätter zeichnen sich durch eine gute Gesundheit aus. Ansonsten sprechen die Fotos denke ich für sich...

 

Wir hatten sie im Plant-o-Fix Topf von Kordes bestellt und waren begeistert. Der Wuchs der Rose ist enorm. Viel besser als bei wurzelnackter Ware

 

Was ist Plant-o-fix?
Plant-o-fix ist ein von Kordes entwickeltes Rosen- pflanzsystem, um das Pflanzen noch einfacher und sicherer zu machen. Der 2-L-Topf (eignet sich auch hervorragend als Geschenk) wird mit einem pflanz- baren, verrottenden Einsatz geliefert und ist bequem und sicher zu pflanzen. Die Wurzeln und
Triebe sind pflanzfertig geschnitten und werden mit dem Einsatz gepflanzt (er verrottet nach einiger Zeit). So können die 
vorhandenen Faserwurzeln ungestört weiter wachsen und Ihre Rose wird ca. 10-14 Tage früher blühen.

Alle Eigenschaften auf einen Blick:

Rosenname: Madame Anisette
Züchter/Jahr Kordes 2013

Besonderheiten:

kräftiger Wuchs, überreiche Blütendolden, herrlicher Anisduft

Rosengattung:

Edelrose Typ Grandiflora

Blühhäufigkeit:

öfter blühend

Blüte:

groß, stark gefüllt sehr edel, in Dolden, hitze und regenunempfindlich

Blütenfarbe:

creme mit einem Hauch von apricot und manchmal ein wenig rosè, Knospe grünlich angehaucht

Blütengröße:

groß ca. 10 cm - 12 cm

Blütezeit:

Anfang/Mitte Juni bis weit in den Herbst

Duft:

aromatischer starker Duft mit einer Anisnote

Größe: Höhe x Breite

ca. 0,80 m - 1,20 m x 0,50 m - 0,70 m

Laub:

dunkelgrün, stark glänzend, groß und sehr dicht

Wuchseigenschaften:

starker aufrechter Wuchs, langstielig, sehr schnell wachsend

Standort:

Sonne oder Halbschatten

Verwendung:

Einzelstellung oder Gruppenpflanzung,gemischte Rabatten, Kübel

Gesundheit Sternrußtau:

sehr gut

Gesundheit Mehltau:

sehr gut

Winterhärte:

sehr gut, bei uns bekommt sie wie alle Edelrosen leichten Winterschutz (anhäufeln)

 

gesunde, robuste, reichblühende Edelrose Madame Anisette, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Edelrose Madame Anisette, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Edelrose Madame Anisette, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Edelrose Madame Anisette, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

Pflegeleichte rote Edelrose Madame Anisette  im Rosenparadies Loccum
Pflegeleichte rote Edelrose Madame Anisette  im Rosenparadies Loccum

Auch im nassen Sommer 2017 hat sie keinerlei Anzeichen pilzlicher Blatterkrankungen gezeigt. Ihre Belaubung strotzt nur so vor Gesundheit. Im trockenen Sommer 2018 haben ihre Blüten trotz der wochenlangen hohen Temperaturen sehr lange gehalten. Nur ihr Duft konnte sich wegen der Hitze nicht so gut entfalten.