Faszination Rosen

Unsere schönsten Strauchrosen stellen sich vor

Erfahrungsbericht - ausführliche Beschreibung - Fotos

gelb, orange reichblühende Strauchrose La Villa Cotta von Kordes im Rosenparadies Loccum
Strauchrose La Villa Cotta

Strauchrose La Villa Cotta von Kordes

Diese Sorte gehört mit ihren wunderschön gefüllten, nostalgischen Blüten zu den

Märchenrosen von Kordes, die zugleich robust und widerstandsfähig sind.

gesunde, robuste Strauchrose La Villa Cotta, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

Diese wundervollen kupfergelb-orangen, wohl-geformten, edlen Blüten, ziehen einen sofort in den Bann. Die Blüten sind zunächst kugelig und öffnen sich dann zu üppig gefüllten Schalen.

Die robuste Pflanze wächst aufrecht aber buschig und hat in kurzer Zeit schon einen stattlichen Strauch gebildet.

Auch sind die Blüten von 'La Villa Cotta' sehr farbstabil und hitzebeständig, sie erscheinen außerdem in großen Dolden, was die Wirkung der intensiven Farbe noch mehr betont.

Schon seit ihrer Pflanzung 2013 eine unserer Traumrosen.

Alle Eigenschaften auf einen Blick

Rosenname: La Villa Cotta
Züchter/Jahr Kordes 2013

Besonderheiten:

nostalgisch wirkende, sehr hitzebeständige gefüllte Blüten

Rosengattung:

Strauchrose

Blühhäufigkeit:

öfter blühend

Blüte:

Anfangs kugelig, später nostalgisch stark gefüllt, edel in Dolden

Blütenfarbe:

kupfergelb, orange

Blütengröße:

mittel 8 - 10 cm

Blütezeit:

Anfang/Mitte Juni bis Oktober

Duft:

leicht

Größe: Höhe x Breite

1,20 m - 1,50 m x 1,20 m

Laub:

dunkelgrün, glänzend

Wuchseigenschaften:

kräftig, buschig, aufrecht, gut verzweigt

Standort:

am besten Sonne, aber auch Halbschatten

Verwendung:

Gruppenpflanzung, Einzelstellung, gemischte Rabatte

Gesundheit Sternrußtau:

 leicht anfällig, Regeneration aus eigener Kraft

Gesundheit Mehltau:

 leicht anfällig, Regeneration aus eigener Kraft

Winterhärte:

 gut

 

gesunde, robuste Strauchrose La Villa Cotta, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste Strauchrose La Villa Cotta, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste Strauchrose La Villa Cotta, Eigenschaften, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

Strauchrose La Villa Cotta im Rosenparadies Loccum
La Villa Cotta. Foto nach der ersten Blüte Mitte August

 

Hier sehen sie La Villa Cotta gepflanzt im Herbst 2013. Nach 2 1/2 Jahren ist schon ein ansehnlicher Strauch aus ihr geworden.

 

Sie steht auf einem Beet, zusammen mit der gelben Sonnenwelt,(wird auf der nächsten Seite vorgestellt) blauem Meerlavendel  und Anfangs Tagetes als Unterpflanzung, auf einem nierenförmigen Beet.

 

Sie treibt ununterbrochen, ist kern gesund und setzt gerade zur zweiten Blüte an.

La Villa Cotta 2018. Die Blüten zeigen sich auch bei der anhaltenden Hitzewelle außerordentlich farbstabil. Als eine unserer älteren Rosen musste sie  in den letzten beiden Jahren ohne Wassergaben zurechtkommen

Strauchrose La Villa Cotta Erfahrungen
La Villa Cotta Juni 2019

La Villa Cotta überrascht in den unterschiedlichen Blühstadien immer wieder mit einem etwas anderen Farbspiel. Ihr Duft wird oft als mittel stark angegeben, ich würde ihn eher als leicht beschreiben

Strauchrose La Villa Cotta Erfahrungen


nächste Seite:

Strauchrose Sonnenwelt Erfahrungen
Sonnenwelt