Faszination Rosen

Unsere Rosen stellen sich vor

Erfahrungsbericht, ausführliche Eigenschaften, viele Fotos

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Ulmer Münster, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Strauchrose Ulmer Münster mit doppelt gefülltem Bauernjasmin

Strauchrose Ulmer Münster

Diese Rose ist äußerst robust, pflegeleicht und sehr winterhart. Die blutroten Blüten verströmen einen angenehmen leichten Wildrosenduft.

Gezüchtet wurde die Rose aus der ADR-Rose 'Sympathie' (Kordes 1964).

 

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Ulmer Münster, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

Ulmer Münster ist eine sehr pflegeleichte Strauchrose. Rundum ganz gesund.

 

Ihre gut gefüllten blutroten Blüten sind wunderschön anzusehen und haben eine tolle Fernwirkung, die durch den doppelt gefüllten Bauernjasmin der hinter ihr wächst noch verstärkt wird.

 

Hat der Jasmin Anfang Juli ausgeblüht bekommt Ulmer Münster Gesellschaft von der dunkelrot blühenden Clematis viticella Vitiwester, die dann anfängt zu blühen.

 

Die leuchtenden , halbgefüllten, in Büscheln leicht duftenden, Blüten werden stolze 12 cm groß und bilden schon allein zu der dunkelgrünen Blattfarbe der Rose einen schönen Kontrast.

 

Durch diese kräftige Farbe hat die Fotokamera immer Probleme die Konturen der Blütenblätter abzulichten, daher kommt sie beim Fotografieren nicht sehr oft an die Reihe. Also nur dann wenn die Lichtverhältnisse gut sind und es erlauben.

 

Ulmer Münster legt keinen besonderen Wert auf einen guten Standort, obwohl sie dann vielleicht noch üppiger wachsen und blühen würde.

Sie hat bei uns einen sehr trockenen Standort, zwischen dem Jasmin und einem Nadelgehölz, wo sie leicht mal vergessen wird, was das Düngen und Wässern anbetrifft. Aber spätestens wenn sie anfängt zu blühen kann man sie gar nicht mehr übersehen.

 

Rosenname: Ulmer Münster
Züchter/Jahr Kordes 1964

Besonderheiten:

sehr reichblühend in großen Dolden, sehr robust und gute Fernwirkung, starker Herbstflor

Rosengattung:

Strauchrose

Blühhäufigkeit:

öfter blühend

Blüte:

halb gefüllt, in Dolden und einzeln, Regen und Hitze unempfindlich

Blütenfarbe:

samtiges, leuchtendes Blutrot

Blütengröße:

groß 10 - 12 cm

Blütezeit:

Ende Juni bis weit in den Oktober

Duft:

leichter Wildrosenduft

Größe: Höhe x Breite

ca. 1,50 m - 1,80 m x 1,00 m - 1,50 m,

Laub:

stark glänzend, dunkelgrün, sehr groß

Wuchseigenschaften:

stark wachsend,buschig, gut verzweigt

Standort:

Sonne oder Halbschatten

Verwendung:

Einzelstellung, gemischte Rabatte, Gruppenpflanzung, Blütenhecken

Gesundheit Sternrußtau:

sehr gut

Gesundheit Mehltau:

sehr gut

Winterhärte:

sehr gut

 

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Ulmer Münster, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Ulmer Münster, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Ulmer Münster, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Ulmer Münster, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

Nächste Seite Westerland

Westerland