Faszination Rosen

Unsere schönsten Rosen stellen sich vor

ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Strauchrose Westerland

Strauchrose Westerland

 Farbenfrohe Strauchrose mit langer Blütezeit von Juni bis zum Frost,

reich blühend und frosthart, herrlicher Duft.

 

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Westerland, die orangeroten Austriebspitzen passen perfekt zur Blütenfarbe

 

Die Rose Westerland ist so bekannt, dass man glaube ich gar nicht mehr viel dazu sagen muss.

 

Wir haben auch lange überlegt, ob wir sie überhaupt pflanzen sollen, weil ja fast jeder, der Farbenfrohe Sorten mag, mindestens ein Exemplar im Garten stehen hat.

 

Die Westerland wächst sehr aufrecht, blüht in verschiedenen Orangefarben und riecht sehr stark. Ideal also neben Sitzgelegenheiten. Der Wuchs ist kräftig und nach 2 Jahren schon hat sie ihre eigentliche Größe erreicht. Gegen die herkömmlichen Krankheiten ist sie sehr gut resistent.

 

Nach der Erstblüte sollten sie die Blütentrauben bis aufs erste voll ausgebildete Blatt zurückschneiden um den Neuaustrieb und damit die nächste Blüte zu fördern.

 

Schneidet man die Westerland nicht konsequent immer wieder zurück wird sie schnell mal 2 m und höher, falls man sie als Strauch behalten möchte, sollte man dies beachten.

 

 

Übrigens: Aus den Blüten der traumhaft duftenden Strauchrose Westerland kann man leckere Gelees, Sirup oder Rosenlikör herstellen.

ADR Rose 1974, dann wurde ihr das Prädikat wieder aberkannt, was man gar nicht verstehen kann.

 

Ein hellerer Sport (USA, 1986) von 'Westerland' mit zartgelben bis lachsfarbenen Blüten ist 'Autumn Sunset' - eine Sorte, die vorwiegend in den USA kultiviert wird.

 

Alle Eigenschaften auf einen Blick:

Rosenname: Westerland
Züchter/Jahr Kordes 1968

Besonderheiten:

sehr reichblühend in großen Dolden, kräftige Farbe, sehr gesund, Strauchrosenklassiker den man haben muss

Rosengattung:

Strauchrose

Blühhäufigkeit:

öfter blühend

Blüte:

halb gefüllt, in Dolden, Regen und Hitze unempfindlich

Blütenfarbe:

bernstein, orange bis kupferfarben

Blütengröße:

groß 10 - 12 cm

Blütezeit:

Ende Juni bis weit in den Oktober

Duft:

starker fruchtiger Duft

Größe: Höhe x Breite

ca. 1,50 m - 1,80 m x 1,00 m - 1,20 m,als Kletterer deutlich höher

Laub:

glänzend, mittelgrün, Austrieb rötlich

Wuchseigenschaften:

stark wachsend, buschig, gut verzweigt

Standort:

Sonne oder Halbschatten

Verwendung:

Einzelstellung, gemischte Rabatte, Gruppenpflanzung, Blütenhecken, Kletterrose

Gesundheit Sternrußtau:

sehr gut

Gesundheit Mehltau:

sehr gut

Winterhärte:

sehr gut

 

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum

gesunde, robuste, reichblühende Strauchrose Westerland, ausführliche Beschreibung, Erfahrungsbericht, viele Fotos aus dem Rosengarten Loccum
Strauchrose Westerland 3 Jahre alt

Nächste Seite Edelrose Acapella